1. Da ich beruflich als Ingenieur weiß, wie man Anlagen in Betrieb nimmt und testet, sowie im Privaten gerne mit meinem Giant Propel diverse Testgelände befahre (Odenwald, 200 km Langstrecke, Kurzstrecke,...